Erwarte ein Wunder

Heilung von Übergewicht

Die Wunde ist der Ort,
an dem das Licht in Dich eindringt.
Rumi

Übergewicht ist ein tiefes und leidvolles Thema,
dessen Wurzeln oft in den Entwicklungstraumatas
und in den Verwundungen und Verletzungen unseres Lebens zu finden sind.

Die betroffenen Menschen leiden
am Verlust von ihrem Selbstwert und ihrer Selbstliebe.
Sie leiden am Unwohlsein in ihrem Körper.
Sie plagen sich mit Schuldgefühlen und Versagensängsten,
lehnen sich und ihren Körper ab, schämen sich für ihr Aussehen
und sind verzweifelt und unglücklich.

Auf ihrem Leidensweg versuchen sie mit den unterschiedlichsten Diäten
und mit Disziplin diese Dauerkrise in den Griff zu bekommen.
Und immer wieder ist das Gefühl der Ohnmacht allgegenwärtig.
Sie erleben oft, daß sie keine Kontrolle über sich selbst und dem Verlangen,
oder die Sucht übermäßig zu essen,
oder liebevoll genannt- dieser Suche nach Liebe – haben.

Mir ist es ein tiefes Anliegen den leidenden Menschen,
einen tiefgründigen und heilsamen Weg anzubieten,
der die Wurzeln des Übergewichts tief versteht.

Durch das Bergen der seelischen Ursachen
und dem liebevollen Annehmen der Grundwunden,
die in dem Verhalten Überessen,
der Irritation des Stoffwechsels
und dem Übergewicht auf sich hinweisen,
und wie ein Hilferuf der Seele zu verstehen ist,
kann Heilung und Wandlung geschehen.

Dieser Kurs hat nichts mit Diäten, Sportprogrammen
und noch mehr Disziplin zu tun,
sondern schenkt Heilung für Körper-Herz-und Seele.

Die Heilung der Ursachen greift viel tiefer als jede Diät.
Wenn Heilung geschieht und Liebe den Menschen wandelt,
entsteht die Sehnsucht und die Fähigkeit sich zu lieben und wertzuschätzen.
Ganz von alleine entsteht das Bedürfnis nach gesunder Nahrung,
gesundem Essverhalten und freudebringender Bewegung.
Die Lust am Leben kehrt zurück.

Durch das liebevolle und achtsame Verstehen der seelischen und emotionalen Ursachen
wird der Grundstein gelegt, damit diese Kette des Leids und die Endlosschleife
von Eßattacken, Diäten und Scham durchbrochen und beendet werden kann.
Wenn wir das Wesen des Übergewichts und auch der Ess-Sucht verstehen lernen
erkennen wir, daß es in der Tiefe um die schmerzlichen Gefühle der Einsamkeit,
Verlorenheit und Verlassenheit, der Isolation und Vernachlässigung geht.
Oft kommt noch Angst, Demütigung und Scham dazu, deren Ursache in emotionalem
und oft auch sexuellem Missbrauch liegen.
So wird die Sucht, das ungesunde Essverhalten
wie zu einem Verbündeten, der uns schützt und der uns hilft,
nicht fühlen zu müssen, wie tief die Trauer, die Einsamkeit und das Leiden uns schmerzt.
Die Zuflucht zum Essen kann vorübergehend die innere Leere und das bodenlose Loch
der angstvollen Dunkelheit füllen und die Depression trösten.
Das Fett der Nahrung kann tatsächlich überreizte Nervenzellen umhüllen
und wird als Futter für die Seele bezeichnet.
Und Zucker nährt die Illusion, daß es doch noch Süße im Leben gibt.
So wird das Essen zu einem wirkungsvollen Betäubungsmittel,
dessen Nebenwirkungen uns dann immer mehr belasten.

Ich freue mich Dir meinen neu entwickelten und sehr besonderen Kurs
„Das Wunder erwarten“ anbieten zu können.
Wir werden uns gemeinsam im vertrauensvollen Miteinander der
tiefen Heilung unserer Urwunden zuwenden.
Wir werden Licht in die Dunkelheit tragen und
die Sehnsucht nach einem erfüllten, glücklichen und gesunden Leben erwecken.
Wir werden zu der Kostbarkeit und Schönheit unseres Wesens zurückfinden.
Wir erleben heilsame Verbundenheit und liebevolle Berührung
und nähren uns mit dem,
was unsere Seele und unseren Körper wirklich sättigt und erfüllt.

Die Methoden dieses Kurses sind:
Traumatherapie
Bindungsorientierte Körperpsychotherapie
Heilsame Rituale
Körperarbeit und achtsame Berührung
Emotionale Heilung
Lehren aus dem Kurs in Wundern
Meditation und Gebet

Das Wunder erleben:

5.-8. September 2024
15.-17. November 2024
13.- 15. Dezember 2024

Kosten: € 1200 plus Übernachtung und Vollverpflegung

Die Anmeldung kannst Du hier herunterladen und per E-mail an post@michaelekuhn.de schicken.

Die Wochenenden finden in der Breitenteicher Mühle und
im Tagungshaus Aloha am See statt.

Ich bin bis zum Herbst 2024 in Amerika auf einer großen Reise von Alaska nach Feuerland. Bei Interesse an dieser Gruppe oder an einer Einzelbegleitung sende bitte eine E-Mail an :
post@michaelekuhn.de
Ich nehme Dich dann gerne in meinen Mailverteiler auf und Du wirst über die neuen Termine informiert.
Herzlichst…
Michaele